STÄRKUNG VON VEREINEN UND INITIATIVEN

NARUD e.V. setzt sich für die Belange afrikanischer Eltern und Vereine ein. Solidarisch miteinander wollen wir die Menschen in verschiednsten Bereichen stärken. Wir stellen die Bedürfnisse der Menschen in den Mittelpunkt und wollen sie empowern mit Impulsen, Hintergrundwissen und Netzarbeit aus den Bereichen Arbeits- und Wohnungsmarkt und Sport. Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Beratung von Vereinen.

  • Möchten Sie einen Verein gründen und benötigen Beratung.

Sie organisieren mit mehrere Menschen eine politische, soziale oder kulturelle Idee oder ein Projekt, dann ist der bürokratischer Aufwand bei der Führung eines gemeinnützigen Vereins, die am häufigsten genutzte und einfachste Rechtsform, ein Bereich indem wir euch gerne beraten.

  • Haben Sie einen Verein gegründet und benötigen Sie weitere Unterstützung?

Sie können als gemeinnützig anerkannter Verein oder Initiative öffentliche Ressourcen verbilligt oder kostenlos nutzen und öffentliche Hilfen und Unterstützungen für gemeinnützige Einrichtungen beantragen (z.B. Unterstützung und Vermittlung von Personal).
Nützliches Wissen und Praxiserfahrung können Sie auch in den Bereich Teambulding und Vereinsführung gewinnen, um zielgerichtet Projekte umzusetzen. (z.B. Kommunikation, Strukturen und Prozesse im Verein)

  • Haben Sie Fragen von der Projektidee bis zur Umsetzung?

Wir vermitteln das fachliche Handwerkszeug, um ein Projekt erfolgreiches umzusetzen und dessen inhaltliche Weiterentwicklung zu unterstützen.

  • Sie möchten sich mit anderen Organisationen vernetzen?

Nutzen Sie verschiedene Dialogformate passiv oder aktiv: Werkstattgespäche, Netzwerktreffen, Fachtage oder bilden Sie Projekttandems anderen Vereinen.

  • Haben Sie Fragen zur Projektförderung in Berlin zu öffentlichen Zuwendungen und Stiftungen?

Länderförderungen, Bundesförderungen oder auch EU-Fördermittel können von gemeinnützigen Vereinen beantragt werden.

Telefonische Beratung:
Montag bis Donnerstag: 13.00 bis 17.00 Uhr
Unter den Rufnummer: 030 23134223

Und Per Mail: 
beratung@narud.org