Aziz Lamere, Geschäftsführung, Dipl. Ing. Stadt- und Regionalplanung

Schwerpunkte:

  • Projektkonzeption, -entwicklung und -management
  • Entwicklungspolitische Bildung
  • Integrations- und Partizipationsarbeit
  • Entwicklungszusamenarbeit
  • Fachberatung für Migratische Organisationen
  • Capacity-building

 Daniel Zimmermann, Dipl.-Pädagoge, Projektleiter

Schwerpunkt:

  • Sozialpädagogik
  • Öffentlichkeitsarbeit

Marieke Schippert, M.A. (Philosophie, Psychologie, Kulturwissenschaft), zertifizierte Diversity- und Anti-Bias-Trainerin

Schwerpunkte:

  • Empowerment
  • Durchführung von Workshops
  • Referentin für Globales Lernen in regulären und Willkommensklassen (Grund- und Oberstufe)

Désirée Galert, M.A. (Islamwissenschaft, Politik, Ethnologie)

Schwerpunkte:

  • Antimuslimischer Rassismus und gesellschaftliche Machtverhältnisse
  • Durchführung von Workshops
  • Referentin für Globales Lernen in regulären und Willkommensklassen (Grund- und Oberstufe)

Ellen Windmüller, Dipl. Kommunikationsdesignerin, freie Mitarbeiterin

Schwerpunkte:

  • Printmedien
  • Internetgestaltung
  • Photographie
  • Öffentlichkeitsarbeit

Carla Maleca, Kulturmittlerin

Schwerpunkte:

  • Kulturvermittlung
  • Empowerment
  • Elternarbeit

Aisha Mouwouo, studentische Mitarbeiterin (Medieninformatik)

Schwerpunkt: Register-Stelle (Dokumentation von gemeldeten oder beobachteten Fällen rassistischer Diskriminierung, Beleidigung oder physischer Angriffe)


Carol Yousseu, Praktikantin (Stadtplanung)

Gelesen 668 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 07 September 2017 10:17

logo-grey

NARUD e. V. engagiert sich seit 2005 in der Völkerverständigung durch Integration von ZuwanderInnen, insbesondere von Minoritäten in Deutschland, sowie in der Entwicklungszusammenarbeit.

Kontakt Adresse

  • Genter Straße 7, 13353 Berlin
  • +49 (0) 30 - 91 51 54 16
  • info@narud.org
  • NARUD e.V.
  • Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Vereinsspende

Unterstützen Sie unsere Arbeit. Die Spenden werden grundsätzlich nur für soziale Projekte genutzt.